Veranstaltungen im Archivverbund Bautzen

Der Archivverbund Bautzen lädt regelmäßig zu Vorträgen über die Bautzener Stadtgeschichte und zur Geschichte der Oberlausitz ein. Weitere Veranstaltungen widmen sich eigenen Beständen und Erschließungsprojekten. Darüber hinaus werden Forschungsergebnisse in Publikationen veröffentlicht oder fließen gelegentlich in Ausstellungen ein.

 

Unsere nächste Veranstaltung findet am Dienstag, den 13. November, 19:00 Uhr in der Aula des Schiller-Gymnasiums (Schilleranlagen 2) statt:

"Von brausender Kriegsbegeisterung zur tiefen Depression" - Der Erste Weltkrieg im Spiegel der Feldpostbriefe des Lehrers Max Alfred Neubauer,

Vortrag mit Musik von Louisa Ertel