Aktuelles vom Archivverbund Bautzen

„Und, wie war die Schule?“

  Archiv Bautzen

Durch den Direktor des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums, Herrn Vogt, wurde dem Archivverbund Bautzen ein Konvolut zur Schulgeschichte des städtischen Gymnasiums übergeben. Die Einarbeitung dieser Unterlagen konnte nun abgeschlossen werden und die Recherche und Einsichtnahme sind ab sofort im Rahmen unserer Öffnungszeiten und nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Im Bestand „62564 Städtisches Gymnasium“ befinden sich insgesamt 51 Verzeichnungseinheiten, welche, meist in Form von Jahresberichten, Einblicke über den Schulalltag, die Schülerschaft und die Lehrmittel des 19. und 20. Jahrhunderts geben. Aber auch Schriftverkehr und Erlebnisberichte außerschulischer Vereinigungen ehemaliger Schüler vermitteln einen Eindruck über die damaligen Ereignisse.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch!

Zurück

Ansicht des Schulgebäudes (Archivverbund Bautzen, 69100 Bildarchiv, O 04/1)