Archivpädagogik

Auch für Schüler und Lehrer bietet der Archivverbund Bautzen vielfältige Möglichkeiten, sich mit der Geschichte Bautzens und der Oberlausitz zu beschäftigen. Schüler können anhand der im Archivverbund Bautzen archivierten Quellen eigenständiges Recherchieren üben und dabei beispielsweise auch ein Gefühl für den jeweils herrschenden Zeitgeist entwickeln.

Lehrerinnen und Lehrer können mit den vorliegenden Quellen dem Geschichtsunterricht in der Schule mehr regionale Identität verleihen und dadurch die Schüler für die Geschichte ihrer Heimatstadt und Region interessieren.

Für Klassen und andere Schülergruppen bieten die Mitarbeiterinnen des Archivverbundes Bautzen eine allgemeine Einführung in die Arbeitsweise eines Archivs, in die dort verwahrten Quellen, den Umgang mit Ihnen sowie ihre Nutzung, an.