Archivverbund erhält Fördermittel für historische Einwohnerverzeichnisse

  KategorienArchiv Bautzen

Auch in diesem Jahr kann sich der Archivverbund Bautzen, Abt. Stadtarchiv, wieder über eine Förderung für die Restaurierung von Archivgut freuen. Im Rahmen der Modellförderung der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturgutes (KEK) werden 20.000 € für die Restaurierung von Archivalien aus dem Bestand „62500 Geschossbücher“ zur Verfügung gestellt. Die Geschosssteuerlisten ermöglichen der Forschung einen Einblick über die Zahl der Einwohner und in deren Steuer- und Vermögensverhältnisse und können als Vorgänger der ab 1868 gedruckt vorliegenden Einwohnerverzeichnisse angesehen werden. Damit sind sie auch für Familienforscher sehr interessant. Die Überlieferung beginnt bereits um 1400 und endet im Jahr 1925.

Archivalien des Stadtarchivs wieder nutzbar

  KategorienArchiv Bautzen

Die Benutzung der Archivalien des Stadtarchivs ist wieder möglich. Zur Einsichtnahme im Lesesaal vereinbaren Sie bitte einen Termin zu unseren Öffnung…